Wagenstadt

Evangelische Kirche Wagenstadt

79336 Herbolzheim-Wagenstadt, Im Weiherle 8
 
Lebendig soll sie werden, unsere evangelische Kirchengemeinde,

ein Ort der Begegnungen mit Gott und anderen Christ/innenI ein Aktivposten im Dorfgeschehen!

Von Bedeutung für Ihre Gemeindeglieder, die in der Kirchengemeinde in Berührung kommen mit einem Glauben, der sich als sinnstiftend erweist und hilfreich für die Lebensgestaltung.

Das Kirchengebäude soll ihr dauerhaft erhalten bleiben und so ausgestattet werden, dass man, frau, und die nachrückende Generation gern und nicht zu selten hineingeht, um darin inspirierende Gottesdienste, schöne Begegnungen, denkwürdige Konzerte zu erleben.

Teilen Sie mit uns, den Verantwortlichen der Kirchengemeinde diese Vision? Super! Dann werden Sie aktiv!

Um dahin zu kommen, benötigen wir nämlich SieI Ihre Offenheit, Ihre Bereitschaft, sich einzubringen, persönlich, praktisch und / oder finanziell. Danke!


 
SPENDENKONTO: IBAN DE66 6829 0000  0056 1180 04 BIC   GENODE 61LAH    VOLKSBANK lAHR

Nachwahl zum Kirchengemeinderat in Wagenstadt

Kirchengemeinderat ist jetzt komplett
Quelle: Bettina Mellert
In der evangelischen Kirchengemeinde in Wagenstadt wurde für den Kirchengemeinderat ein Mitglied nachgewählt, so dass jetzt das Team mit Jochen Arnold komplett ist.
Bei der letzten Wahl hatten sich nur drei Kandidatinnen zur Wahl gestellt, ein Sitz blieb leer. In der Halbzeit der Amtsperiode haben sich die Kirchengemeinderätinnen mit Pfarrer Botho Jenne Gedanken gemacht, eine Person für den Rat nachzuwählen.
Ganz besonders erfreulich war, dass Jochen Arnold sich sofort bereit erklärt hat, diese Amt zu übernehmen und Mitverantwortung für die Kirchengemeinde zu tragen.
In einem Gottesdienst wurde er feierlich in sein neues Amt eingeführt.

Benefizkonzert in der evanglischen Kirche in Wagenstadt

Quelle: Botho Jenne
Zu einem kontrastreichen Konzert in der evangelischen Kirche hatten der Gospelchor All2gether und die Jugend-Gottesdienstband, kurz Godi-Band, eingeladen. Beide Gruppen sind in Wagenstadt beheimatet und unterstützen mit ihrem Konzert das Projekt der Kirchengemeinde „Die Kirche bleibt im Dorf – die Kirche bleibt nicht leer.“

Und trotz zahlreicher weiterer Termine an diesem Abend blieb die Kirche nicht leer, sondern war fast bis zum letzten Platz gefüllt! Die Besucher des Konzertes durften sich über ein modernes und dennoch kontrastreiches Programm freuen.

Den ersten Teil des Konzertes bestritt der Gospelchor mit bekannten Hits. Da der Dirigent des Gospelchors Robert Sägesser verhindert war, hatte Astrid Hirsch an diesem Abend kurzfristig den Dirigentenstab übernommen. Der Chor überzeugte mit Spirituals sowie weltlichen Liedern und zog das Publikum in seinen Bann.

Die zweite Hälfte des Konzertes wurde durch die Godi-Band unter der Leitung von Klaus Biehler gestaltet. Die Band mit drei Sängerinnen und vier Musikern gestaltet ansonsten die Jugendgottesdienste im Bleichtal. Die Band präsentierte ein gemischtes Programm aus modernen christlichen Liedern und jüngerer Poplmusik.

Der unbestrittene Höhepunkt des Konzertes waren mehrere gemeinsame Lieder, in denen sich Rock- und Chormusik zu einem einzigartigen Sound verbanden!

Nicht nur aus musikalischer Sicht war das Benefizkonzert der beiden Gruppen für die evangelische Kirchengemeinde ein Erfolg.

Über 550 Euro flossen als Spenden in das Projekt "Die Kirche bleibt im Dorf. Die Kirche bleibt nicht leer." Auch in diesem Jahr gilt es für die Kirchengemeinde im Rahmen des Projekts einige Maßnahmen umzusetzen. So muss die störanfällige Innenbeleuchtung der Kirche erneuert werden, ebenso soll die Beschallungsanlage verbessert und der Eingangsbereich im Innern der Kirche erneuert werden.

Quelle: Biehler
Benefizkonzert gut besucht (veröffentlicht am Di, 14. Juni 2016 auf badische-zeitung.de)

 
Pfarrer
Quelle: B. Jenne
Botho Jenne
pfarrerjenne[at]web.de
Telefon: 07643 6261
E-Mail
Monatsspruch

Quelle: Botho Jenne

Tageslosung

Gottesdienste im Bleichtal auf einen Blick
Kirchenbezirk
Meldungen der EKIBA